Biohof Maringer 0 gefunden

 

Wir, Heidi und Bernhard Maringer, bewirtschaften unsere Landwirtschaft in Ungenach seit 2006 biologisch. Auf unseren Äckern und Wiesen kultivieren wir unter anderem Ölsonnenblumen, die wir zu reinem Sonnenblumenöl pressen. Der daraus entstehende Presskuchen wird an unsere Legehennen verfüttert, da dies eine regionale Eiweißversorgung darstellt. Darüber hinaus bekommen unsere Hennen das ebenfalls auf unseren Äckern biologisch angebaute Getreide. Weiters produzieren wir derzeit Dinkel der Sorte Ebners Rotkorn, welches wir als ganzes Korn, Mehl und Flocken anbieten. 2015 Jahr haben wir untypisch für diese Region eine Hollerplantageangelegt, die erste noch geringe Ernte hatten wir schon, Blüten und Beeren. Die darausentstehenden Produkte (Hollerlikör, Hollersaft als Blüten- und Beerensaft, Hollergelee,...) werden wir, so wie bereits unsere sonstigen Erzeugnisse über unseren einfachen Bio-Abhol-Hofladen im Ortskern von Ungenach vertreiben.

Besuch uns auch auf facebook: Bio-Shop Maringer

Impressum

Biohof Maringer
Heidi Maringer
Kochberg 25
4841 Ungenach
Handy: 0699 12250050
E-Mail: [javascript protected email address]

Geändert am 06.02.2020 08:26